Transparenzinitiative

Transparente_ZivilgesellschaftPNG

Heldenrat beteiligt sich an der 2010 von Transparency International Deutschland e.V. gegründeten „Initiative Transparente Zivilgesellschaft“. Gemäß den Regeln dieser Initiative veröffentlichen wir hier Informationen zu zehn Punkten:

Angaben gemäß Transparenzinitiative


1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr
Der Verein trägt den Namen „Heldenrat – Beratung für soziale Bewegungen e.V. und hat seinen Sitz in Hamburg, Pflugacker 23a. Von 2005 bis 2008 war die Initiative unter dem Namen „social startup“ tätig, die offizielle Vereinsgründung unter neuem Namen erfolgte 2008.

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation
Der Heldenrat stärkt bürgerschaftliches Engagement und sozialen Gründergeist in Deutschland durch Qualifizierung und Beratung. Wir helfen sozialen Projekten dabei, Ihre Wirkung und Nachhaltigkeit zu verbessern.

Zu unserer vollständigen Vereinssatzung geht es hier.

Auszug:
„Zweck des Vereins ist die Bildung von in sozialen Initiativen tätigen Personen durch Coachings, Workshops und Trainings.
Der Satzungszweck wird insbesondere in regelmäßigen Veranstaltungen, die zur Entwicklung von Kompetenzen zur nachhaltigen und langfristigen Bestandssicherung sozialer Initiativen befähigen, verwirklicht. Diese Kompetenzen befähigen die Teilnehmer in der Gründungs-, Aufbau-, Sicherungs- oder Wachstumsphase sozialer Initiativen angemessene Entscheidungen zu treffen und erforderliche Maßnahmen zu ergreifen.
(…)
Der Verein kann darüber hinaus alle weiteren Tätigkeiten wahrnehmen, die der Zweckerfüllung dienen und nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke verfolgen. Dazu zählen auch – Forschung zu Fragen der Organisation und Führung sozialer Initiativen – Verbreitung der aus Bildung und Forschung gewonnen Erkenntnisse – Förderung des Wissenstransfers und der Vernetzung sozialer Initiativen – Vermittlung in der Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und sozialen Initiativen.“

3. Angaben zur Steuerbegünstigung
Heldenrat ist mit Bescheid des Finanzamtes Hamburg Nord vom 14.08.2013 als gemeinnützig wegen der Förderung der Bildung sowie von Wissenschaft und Forschung anerkannt.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger
Dr. Hilke Posor und Dr. Thomas Leppert wurden zuletzt am 21.03.2015 für zwei Jahre zum Vorstand des Vereins gewählt, Harald Habermann zum Revisor für ein Jahr.

5. Tätigkeitsbericht
Einen Eindruck über die bisherigen Tätigkeiten von Heldenrat geben unsere Jahresrückblicke 20062007200820092010201120122013 und 2014.

Unter „Referenzen“ finden Sie Rückmeldungen der Initiativen, die unsere Beratungsangebote angenommen haben.

Die von Heldenrat veranstalteten Qualifizierungsworkshops finden Sie unter unter Rubrik „Qualifizierung“

Weitere Aktivitäten zur Beförderung des bürgerschaftlichen Engagements, Social Entrepreneurship und Social Business sind unter „Diskurs & Forschung“ aufgeführt.

6. Personalstruktur
Die Arbeit des Vereins wird von Ehrenamtlichen getragen, der Verein beschäftigt keine hauptamtlichen MitarbeiterInnen oder Honorarkräfte. Derzeit (Anfang 2015) beteiligen sich an der Vereinsarbeit ca. 25 Ehrenamtliche, davon sind elf auch Vereinsmitglied.

7. Angaben zur Mittelherkunft
Der Verein finanziert sich aus Spenden, Mitgliedsbeiträgen, Honoraren und Lizenzeinnahmen, die sich 2014 in Summe auf 7.777,00 EUR belaufen haben (Vorjahr 5.510,82 EUR). Die Einnahmen enthalten ein Darlehen eines Vereinsmitgliedes in Höhe 5.000 EUR, das wir zur Beteiligung an der Heldenrat GmbH verwendet haben. Wir haben 470 EUR an Spenden erhalten. Spenden, die mehr als 10% unserer Gesamteinnahmen ausmachen, waren nicht darunter. Unser Kassenbestand lag per 31.12.2014 bei 6.885,73 EUR (Vorjahr 7.177,64).

8. Angaben zur Mittelverwendung
Der Verein hatte in 2014 Kosten in Höhe von 8.069,91 EUR (Vorjahr 4.045,87 EUR). Diese Kosten sind i.W. für Fahrt-, Material- und Mietkosten sowie in 2014 einmalige Beteiligung an der Heldenrat GmbH in Höhe von 5.000 EUR  angefallen (Heldenrat Jahresrückblick 2013).

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten
2014 war die Geburtsstunde der Heldenrat GmbH (www.heldenrat-gmbh.de), an der wir über eine Kapitaleinlage von 5.000 EUR mit 20 % beteiligt sind. Ziel dieser Unternehmensberatung ist die Verbindung von Sinn- und Wertorientierung mit ökonomischer Praxis. Sie folgt damit der auch im Verein angelegten Mission des Brückenbaus zwischen Wirtschaft und Sozialem auf der Basis von Wissenstransfer und Kooperation. Wir nutzen dabei die im Verein in vielen Jahren gewonnen Erfahrungen aus dem sozialen Sektor. Der Verein besitzt eine Sperrminorität für wesentliche Entscheidungen der GmbH. Die Gewinne der GmbH fließen an den Verein. Darüber hinaus wurde ein Lizenzvertrag zur Nutzung der Marke „Heldenrat“ abgeschlossen, der umsatzabhängige Lizenzzahlungen vorsieht.

10. Zuwendungen, die mehr als 10% der Gesamtjahreseinnahmen ausmachen
In 2014 haben wir keine Zuwendungen erhalten, die mehr als 10% der Jahreseinnahmen ausmachen.

Impressum

Anbieter dieser Seiten ist der Verein „Heldenrat – Beratung für soziale Bewegungen e. V.“
Heldenrat – Beratung für soziale Bewegungen e.V.
Pflugacker 23a
22523 Hamburg

Eingetragen beim Amtsgericht Hamburg, VR 20163

Hilke Posor und Thomas Leppert vertreten als Vorstand den Verein.

Haftungsausschluss

Die auf diesen Internetseiten angebotenen Informationen sind sorgfältig zusammengestellt. Eine Garantie für Vollständigkeit und Richtigkeit kann jedoch nicht übernommen werden.

Heldenrat hat ausserdem die Verfügbarkeit und Unbedenklichkeit der Internet-Seiten, auf die hier verwiesen wird, überprüft. Eine Haftung für über grobe Fahrlässigkeit bei dieser Prüfung hinausgehende Versäumnisse wird daher ausgeschlossen.

Sofern auf diesen Internetseiten unzulässige Hinweise auf andere Inhalte oder Verstösse gegen das Recht auf geistiges Eigentum bemerkbar sind, bitten wir um einen umgehenden Hinweis zur Korrektur.

Datenschutz

Diese Website benutzt WordPress.com-Stats, ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA und comScore Inc., 11950 Democracy Drive, Suite 600 Reston, VA 20190, USA.. WordPress.com-Stats  verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf Servern in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link “Click here to opt-out” ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: http://www.quantcast.com/opt-out.

Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch comScore mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an dieser Stelle ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: http://www.scorecardresearch.com/OptOutTag.aspx.

Sollten Sie alle Cookies auf ihrem Rechner löschen, müssen sie die Opt-Out-Cookies erneut setzen.

Design

Diese Website basiert auf dem WordPress-Theme „Skeleton“ von Casey Lee/Simple Themes. Die Header-Grafik stammt von Andreas Burget/Arts Unique.